»Übers Schreiben sprechen« auf der BuchWien

Präsentation und Gespräch

Werkstattgespräche mit 18 bekannten Autor:innen – von Henisch bis Rabinowich.
Im Gespräch mit Autor:innen versucht die Literaturkritikerin Brigitte Schwens-Harrant dem Kunstwerk Literatur auf den Grund zu gehen. Was macht das Ereignis Literatur aus und was davon lässt sich aus der jeweiligen Machart des besprochenen Textes erhellen? Das Sprechen über das Schreiben gerät nicht selten zu einer gemeinsamen Reise, die staunen lässt. Als profunde Reisebegleitung und Gesprächspartnerin fungiert die Autorin Sabine Gruber.
Moderation: Johanna Öttl, Alte Schmiede
'.get_post_meta( $post_id, 'web', true).'
Details
Datum 25.11 2022
Uhrzeit 14:00
Ort BuchWien
Adresse Messe Wien, Halle D, Radio Wien-Bühne | Trabrennstraße | 1020 Wien