Peru Trail

Einrichtung im Unterwegs

Herausgegeben von TU-Wien

200 Seiten,15 x 21 cm
Paperback
September 2007
ISBN 978-3-85449-272-6
Lieferbar

15,00

Neun Tage in den Anden. Zu Fuß nach Machu Picchu. Der Weg heißt im Tourismus Trail, die Wanderung Trek. Ein Trail ist ein schmaler Ausschnitt aus der Welt, eine Spur durch die unbeobachtbare Natur. Siebzehn Tage Peru. Die Touristen bleiben nur kurz, aber sie richten sich ein im Unterwegs. Analyse des eigenen Raums im fremden, des Imports von Raumvorstellungen und Komfortzonen. Daneben Ausrüstung und Häuser der lokalen Bevökerung, Momentaufnahmen ihrer Kultur, ihrer Architektur. Es entstehen Zeichnungen, Fotos, Diagramme. Beobachtung der eigenen Wahrnehmung. Kolonialisierung? Die Touristen gehen, der Tourismus bleibt.