Dispositions prises pour une expérience

Band 1 – 3. Heftreihe und Ausstellung

56 Seiten,14,2 x 23 cm
Paperback im Schuber
Juli 2021
ISBN 978-3-85449-582-6
Lieferbar

20,00

Band 1: Lina Morawetz, Groß- und Kleinbuchstaben
Band 2: Franz Thalmair, Totgesagte leben länger. Das gedruckte Buch im postdigitalen Zusammenhang
Band 3: Uwe Jochum, Das kann weg!


Leseprobe Lina Morawetz
Aber bevor ich hätte zur Ruhe kommen können, erneut ein Schrecken. Ihr Name. Ich hatte mich auf die Texte vorbereitet; zu Charles Renouvier, einem vergessenen Philosophen; ein paar Fragen zur Sprache, einer Sprache, die fast ausschließlich aus Kleinbuchstaben bestand.

Leseprobe Franz Thalmair
Es ist unbestreitbar, dass sich diverse digitale Strukturen in unseren Lebenswelten manifestiert haben – dieser Umstand äußert sich auch im Medium des Buchs. Heute steht aber nicht mehr zur Diskussion, dass das Digitale in das Analoge drängt, sondern wie sich dieser Prozess auswirkt.

Leseprobe Uwe Jochum
Und dann wird man sich in den Bibliotheken auf die Suche nach dem Weggeworfenen machen, wird Verlustlisten zusammenstellen und auf die digital-wütigen Informationsspezialisten vom Anfang des dritten Jahrtausends schimpfen, die im Rahmen des unausgesprochenen Programms »Podex statt Codex« Regalflächen gegen Sitzflächen tauschten.